Mit uns leben zur Zeit 13 Hunde. Vom 1,5 jährigen Junghund bis zur 15,5 jährigen Oma. Wir arbeiten mit Skandinavischen Hounds, einer Kreuzung aus Alaskan Husky, Deutsch Kurzhaar und Englisch Pointer, einem speziell für diesen Sport gezüchteten Hundetyp, sozusagen die Formel 1 im Schlittenhundesport. Bei Sprint- und Mitteldistanzrennen bis ca. 80 km dominieren diese Hunde den heutigen Sport und sind von den Rennplätzen dieser Welt nicht mehr wegzudenken, Bei Schlittenhunden denken hier zu Lande die meisten Menschen an Sibirische Huskys, Malamuten oder Grönländer. Dies entspricht aber nicht der Tatsache dieses faszinierenden Sports.  Unabhängig davon ist die Kreuzung mit Jagdhunden im Schlittenhundesport keine Erfindung der Gegenwart, sondern wurde in Alaska schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts praktiziert. Der Skandinavische Hound zeichnet sich durch seine hervorragende Athletik und seinen unbändigen Willen und Freude am Laufen aus. Es sind extrem freundliche Hunde mit einem ausgeprägten Sozialverhalten und einer starken Bindung an den Menschen. Es ist ein robuster und gesunder Hundetyp. 

 

 

empty